Avatar

Multilingual forum (Project organisation)

by Auge ⌂, Friday, October 28, 2016, 08:40 (2827 days ago) @ Micha

Hallo

Das fällt, wenn's nach mir geht, aus.

Ja, stimmt. Eine ähnliche Überlegung hatte ich auch bei der Versionsanzeige im Adminbereich. Hier hatte ich erst überlegt, ob man die Anfrage an den github-Server nur einmal am Tag macht und in einer DB-Tabelle abspeichert. Dies sollte verhindern, dass permanent der Feed ausgelesen wird.

Du bist mit dieser Überlegung nicht allein. :-)

Meine Idee: Wie wäre es mit einem Eintrag des Datums der letzten Versionsabfrage in der Settings-Tabelle? Das Datum wird beim laden der Admin-Übersicht abgefragt und nur, wenn seitdem X Zeit vergangen ist, eine neue Abfrage des Feeds durchgeführt.

X = 12h, X = 24h oder X = 36h (oder irgendwie so)

Als Alternative kann auch jeder nicht übersetzte String in der Default-Sprache (englisch) in jede Sprachdatei eingefügt werden. Die Strings werden auffallen und es wird Übersetzungen geben.

Das wäre nach meinem Dafürhalten die beste Lösung ...

Dann ist das beschlossene Sache. Diese Umsetzung vereinfacht zudem die Übersetzung, weil eine Suche mit dem String in der fraglichen Sprachdatei direkt zum zu übersetzenden Text führt.

In Java gibt es sogenannte ResourceBundle. Hier legt man properties-Files an (Vergleichbar mit einer ini) für die Default-Sprache z.B. foo.properties und für jede Sprache, die man anbieten kann zusätzlich eine mit Locale-Suffix.

In der 1-er Version von MLF ist das einfach zu lösen gewesen. Dort liegen die Sprachdateien als PHP-Arrays vor, womit das überschreiben vorhandener Einträge über die identischen Schlüssel simpel vonstatten geht. Zudem habe ich noch einen Debug-Modus eingebaut, der für jede eingefügte Zeichenkette deren Herkunft und den Schlüssel hinter dem Text oder, falls nötig, im Title-Attribut des zugehörigen Elements einträgt.

Damit lassen sich die noch nicht übersetzten Strings einfach finden, zuordnen und den Kontext des Textes interpretieren.

Hat Deine Anfrage im Forum dort etwas gebracht?

Wieso Forum? Ich hab's mit einem Github-Issue gleich ganz oben, bei den Entwicklern, angebunden. Eine Antwort ist auch schon gekommen. Weitere Tests folgen, wobei letztendlich die statische Einbindung der Texte in der Default-Sprache zum Einsatz kommen wird (KISS, Performanz).

Ich will's nun aber mal wissen. :-)

Tschö, Auge

--
Trenne niemals Müll, denn er hat nur eine Silbe!

locked
57963 views

Complete thread:

 RSS Feed of thread