Avatar

Eigene Bbcodes? (Technics)

by Mardor ⌂, Wednesday, March 14, 2018, 16:16 (160 days ago)

In der alten Version 1.4.6, von der ich mich jetzt nach vielen Jahren schweren Herzens verabschieden musste, war es relativ einfach, eigene Bbcodes zu ergänzen. Ich hatte mir verschiedene Elemente definiert, mit denen ich Social-Media-Inhalte einbinden konnte.

Eine Zeile wie
[tweet]https://twitter.com/stephenautar/status/971796085743280128[/tweet]
band beispielsweise den entsprechenden Tweet in den Text ein.

Wie funktioniert das in der Version 2.4.8? Ich müsste mir wahrscheinlich eine Funktion „do_bbcode_tweet“ schreiben, die dann wohl über
$bbcode->addCode ('msg', 'usecontent?', 'do_bbcode_tweet', …
aufgerufen würde. Leider durchschaue ich noch nicht so ganz, was die Übergabeparameter $action, $attributes, $content, $params und $node_object genau enthalten. Kann ich die einfach ignorieren, als Validierungsrückgabewert "true" annehmen und mich auf $content konzentrieren?

Der alte Code sah so aus:

$string = preg_replace("#\[tweet\](.+?)\[/tweet\]#is", "\n<blockquote class=\"twitter-tweet\" data-lang=\"de\">\n<a href=\"\\1\">Link zum Tweet</a></blockquote><script async src=\"//platform.twitter.com/widgets.js\" charset=\"utf-8\"></script>", $string);

Complete thread:

 RSS Feed of thread

powered by my little forum