Avatar

Ein Angebot (Technics)

by Auge ⌂ @, Friday, February 03, 2017, 19:07 (141 days ago) @ wo2010

Hallo

Darf man sich wundern, daß nicht viel öfter über dieses Problem gestolpert wurde - bei derart einschneidender Konsequenz von Aktualisierung?

Viele Betreiber von MLF1-Installationen sind zu MLF2 gewechselt, als es inklusive Migrationstools verfügbar war. Nicht wenige sind auch auf andere Software gewechselt, wie auch hier in älteren Threads mit der Frage nach dem Import der Daten von MLF2 in andere Foren/Boardlösungen zu erkennen ist. Sicher haben auch einige Betreiber ihre Foren geschlossen. Es gibt hingegen nur wenige Betreiber, die über die Jahre bei MLF1 geblieben sind.

Um mir selbst sicher zu sein, was _ich_ jetzt möchte, müßte ich abschätzen, was für MLF1 und vielleicht gegen MLF2 spricht.

Das System von MLF1 ist weniger komplex als MLF2. Ein Eingriff in den Quellcode ist meiner Meinung nach etwas einfacher, auch wenn ich zugeben muss, dass ich den gesamten Code zuerst umformatierun musste, um ihn für mich lesbarer zu machen.

In MLF2 gibt es diverse Plugins aus externen Quellen, die hin und wieder, unabhängig von MLF selbst, gepflegt werden müssen. Das findet wohl meist nicht statt, so dass Lücken in den Plugins nur dann geschlossen werden, wenn neue Versionen von MLF2 neue Versionen der Plugins mit ausliefert. Solche Abhängigkeiten von Plugins gibt es bis zu Alex' letzter Version 1.7.6 in MLF1 nicht.

Es sind in MLF2 andererseits mittlerweile – auch durch die neben angesprochenen Plugins – eine Reihe von Features enthalten, die es in MLF1 nicht oder nur in meinem Entwicklungscode gibt.

Ob sich ein Umstieg lohnt, liegt, abseits des nun akut aufpoppenden Problems, an den Anforderungen und Featurewünschen. Einfach "Ja" oder "Nein" dazu sagen kann ich stante pede auch nicht.

Wenn Ihr selbst eine Zeit lang die Version 1 weiterentwickelt habt, dann hatte das doch Gründe. Für Links auf eine Pro-/Kontra-Diskussion wäre ich dankbar.

Wenn du einen Haufen Muße haben solltest, könntest du dich durch die Threads aus der Anfangszeit dieses Forums wühlen. Damals gab es dazu einge (vorwiegend technisch begründete) Diskussionen. Es ging unter anderem um anders und für einzelne auf unerwünschte Weise funktionierende Features, eine stärkere Abhängigkeit von JavaScript, die von manchen als zu viel Spielerei gesehen wurde und um die durch Smarty und die Plugins gestiegene Komplexität.

Ein Weg könnte also die Flucht nach vorn sein. Bekäme ich das denn hin mit diesem invaliden 1.7.3 als Basis? (Nach meiner Erinnerung waren da Zwischenschritte notwendig.)

Die Tatsache, dass dein Forum akut nicht funktioniert, sollte kein Hindernis darstellen, solange die Daten unversehrt in der Datenbank bzw. einem Backup der Datenbank liegen. Aber ja, der Umstieg auf eine aktuelle Version des 2-er Zweigs bedarf einige Zwischenschritte, die ich allerdings nicht in Gänze kenne, da ich selbst nie einen solchen Umzug durchgeführt habe. So weicht die Datenbankstruktur in MLF2 von der in MLF1 ab, was durch Updatskripte angeglichen werden muss. Solche Skripte wurden von Alex zum Download angeboten, ich weiß allerdings nicht, ob und wenn ja wo die noch verfügbar sind.

Andererseits scheint die Slow-and-dirty-Lösung per Suchen/Ersetzen eine (zugegebenermaßen nervige) Fleißarbeit zu sein, die aber das baldige Aufatmen der Nutzergemeinde verheißt.

Ich glaube, dass das in ein paar Stunden machbar ist. Meine Freundin muss die mir nur geben. ;-)

Hilfe will ich gern anbieten, wenn es sich um "angeleitete Tätigkeiten" oder Tests handelt.

Es ginge um Tests.

Erfahrung mit Z80-Assembler wird hier nichts bringen ; -)

Nö, ich glaube das brächte tatsächlich nichts. So alt ist MLF1 nun doch nicht. :-)

PS: Ich habe anscheinend das Bedingungsgefüge von "E-mail notification on reply of this posting" noch nicht richtig erfasst, deshalb auch den anderen Lösungsstrang zu spät bemerkt.

Ich weiß das ehrlich gesagt auch nicht, weil ich mich nicht per Email informieren lasse. :confused:

Schau ich doch mal in den Code. … Grundsätzlich wird, wenn aktiviert, der Autor des Vorpostings informiert. Zusätzlich wird, ebenfalls, wenn aktiviert, der Autor des Eröffnungspostings informiert. Aber in diesem Thread gibt es eine Besonderheit. Der Ast, der mit Sebastians erstem Posting beginnt, wurde von ihm als eigenständiger Thread gestartet und von mir in deinen Thread eingehängt. Es ist durchaus möglich, dass dies ein un- oder nicht ausreichend berücksichtigter Spezialfall ist.

Tschö, Auge

--
further development of mlf1


Complete thread:

 RSS Feed of thread

powered by my little forum