MLF 1.7.3: Changed to PHP 5.5 -> Special chars bug? (Technics)

by wo2010, Friday, February 03, 2017, 00:20 (115 days ago) @ Auge

Hallo Auge,

Schade, ich warte nun natürlich, wie auf glühenden Kohlen sitzend, auf Rückmeldungen. Ich hoffe, dass wir mit dem gestrigen Vorschlag auf dem richtigen Weg sind.

Verstehe ich.

Leider bisher keine Entwarnung : -((

<?php echo phpversion(); ?>

5.5.38-nmm2

Ein Infoscript für PHP weist aus: default_charset (local and master) "no value".

1. Einstellung in der php.ini.

Sehe ich derzeit keinen Zugang.

2. Eventuell bieten eure Hoster die Möglichkeit, einige der Einstellungen für PHP in einer eigenen php.ini, gerne auch als user.ini, in einem Benutzerverzeichnis zu ändern.

Muss ich fragen. Fühle mich ohnehin gedrängt, ihn hier auf mein Problem zu stubsen.

3. Vorgabe in einer .htaccess im Forumsverzeichnis.

Die gibt's da schon.

AddDefaultCharset ISO-8859-1
php_value default_charset ISO-8859-1

Erste Zeile war schon drin. Zweite ergänzt, aber derzeit keine Verhaltensänderung.

(Da ist außerdem noch ein Block mit Installations(?)-Einträgen bei einem vermutlich früheren Hoster drin:

<Files install.php>
AuthType Basic
AuthName "....................."
AuthUserFile /home/....../www/shared/.htusers
AuthGroupFile /home/....../www/shared/.htgroups
Require group admins
</Files>

Wird das noch gebraucht?)

3. inc.php:

Die beginnt jetzt

# Zur Fehlerbehebung Umlaute (02.02.2017)
ini_set('default_charset', 'ISO-8859-1');
# Zur Fehlersuche (26.01.2017)
ini_set('display_errors', 1);
error_reporting(E_ALL);

Nur die schon erwähnten Fehlermeldungen beim Einloggen ...

Die Suche nach "Problem mit Umlauten ab PHP5.5" lieferte mir einen Eintrag in der FAQ eines Hosters, der eine nachvollziehbare Änderung im PHP-Kern beschreibt.

Dort wird aber anscheinend über (neue?) Befehle ab PHP 5._6_ geschrieben.

Ob ich "einfach"(?) mal auf 5.6 umschalte(n lasse)?

Gute Nacht für gestern.
Wolfgang


Complete thread:

 RSS Feed of thread

powered by my little forum