Avatar

Umbau der Datenbank für Unicode-Emojis (Features)

by Auge ⌂ @, Wednesday, May 29, 2019, 13:44 (173 days ago) @ Taurec

Hallo

Mittlerweile habe ich auch My Little Forum 2 testweise Emoji-fähig bekommen. In meinem Forum für meine MLF-bezogenen Projekte (Theme, Icons, MLF1), das mit einer gepimpten Version 2.4.20 läuft, kann man nun, wie mein erster Test bestätigt, UTF-8-Emojis im Postingtext und -betreff, aber auch im Benutzernamen und -profil sowie in der Signatur verwenden.

[image]

Ich habe auch schon die Queries für Installation und Update geändert beziehungsweise erstellt. Es werden alle Textfelder in den betroffenen Tabellen auf utf8mb4 geändert. Ein paar Tabellen gbleiben allerdings davon asugenommen (Auflistung unten).

Ich frage mich allerdings, ob es sinnvoll ist, alle Felder auf utf8mb4 umzustellen. Einerseits kann ein Benutzer in all diesen Feldern Emojis nutzen, auch wenn das unerwünscht sein sollte, andererseits bleibt der Umstand, dass ein Emoji vier Bytes belegt und ein Feld, das eigentlich 256 Zeichen aufnehmen können soll, nur mit Emojis befüllt, nach 63 Zeichen voll ist. Eine Beschreibung hatte ich schon in diesem Posting (Punkt 3, unerwartete Einschränkungen) gegeben.

Github Pull Request #478

Tschö, Auge

PS: Gitarren-Emoji im Screenshot von getemoji.com

--
Trenne niemals Müll, denn er hat nur eine Silbe!


Complete thread:

 RSS Feed of thread

powered by my little forum