Forum im Tabellenmodus aufrufen (General)

by Pedro ⌂ @, Friday, June 09, 2017, 14:53 (185 days ago)

Ich möchte das Forum aus einem Programm heraus im Tabellen-Modus aufrufen, lande aber immer im Thread-Modus. Gibt es einen Parameter, den ich an den http-Aufruf des Forums anhängen kann, um die Tabellenansicht zu erzwingen?

Avatar

Forum im Tabellenmodus aufrufen

by Milo ⌂, Friday, June 09, 2017, 16:05 (185 days ago) @ Pedro

Hi,

Gibt es einen Parameter, den ich an den http-Aufruf des Forums anhängen kann, um die Tabellenansicht zu erzwingen?

Ist es nicht einfach toggle_view=true?

Viele Grüße
Micha

--
Surveyor-Software: Geodetic Network Adjustment & Deformation-Analysis and Transformation

Forum im Tabellenmodus aufrufen

by Pedro ⌂ @, Friday, June 09, 2017, 22:53 (185 days ago) @ Milo

Ist es nicht einfach toggle_view=true?

Danke, Micha, das hilft schon mal zu 50 % weiter :waving:.

Doch wenn ich das Forum wie oben gezeigt aufrufe, wechselt der Ansichtsmodus mit jedem Aufruf zwischen Thread und Tabelle hin und her und wenn der Tabellenmodus gilt, sind alle angezeigten Threads aufgeklappt. Ich aber bräuchte bei jedem Aufruf die Tabellenansicht und dann auch noch mit eingeklappten Threads.

Fällt dir dazu noch was ein?

Avatar

Forum im Tabellenmodus aufrufen

by Auge ⌂ @, Monday, June 12, 2017, 08:56 (183 days ago) @ Pedro

Hallo

... wenn ich das Forum wie oben gezeigt aufrufe, wechselt der Ansichtsmodus mit jedem Aufruf zwischen Thread und Tabelle hin und her und wenn der Tabellenmodus gilt, sind alle angezeigten Threads aufgeklappt. Ich aber bräuchte bei jedem Aufruf die Tabellenansicht und dann auch noch mit eingeklappten Threads.

Ich weiß jetzt nicht auf Anhieb, ob es feste URL-Parameter für die einzelnen Ansichten statt des hier erwähnten Umschalters toggle_view gibt. In MLF1 gab es die und wenn sie in MLF2 entfernt worden sein sollten, wäre das eine für mich nicht nachvollziehbare Entscheidung.

Klar, für Besucher, die das Forum nur über einen Browser nutzen, wird das in der Session gespeichert. Wenn du von deinem Browser via Cookie automatischim Forum eingeloggt wirst, sollte mMn auch der gespeicherte Status (Threads eingeklappt oder nicht) berücksichtigt werden.

Fällt dir dazu noch was ein?

Zum einklappen der Threads kannst du den URL-Parameter fold-threads mit dem Wert true benutzen. Und selbst wenn du nicht sicherstellen kannst, dass der Tableview aufgerufen wird, sollte das schon hilfreich sein. Von den zur Verfügung stehenden Infos unterscheiden sich die beiden Übersichten (Thread/Table) mMn nicht allzusehr.

[image]

Nachtrag: Ob und wie eine Lösung für eigene URL-Parameter für die Ansichten der Übersichten aussehen kann und ob sie von den am Projekt beteiligten für sinnvoll erachtet werden, wäre noch zu diskutieren. Wobei ich sagen muss, dass ich noch nicht einmal in den Code geschaut habe, um nachzusehen, ob sie eventuell bereits existieren oder nicht.

Tschö, Auge

--
further development of mlf1

Forum im Tabellenmodus aufrufen

by Pedro ⌂ @, Tuesday, June 13, 2017, 12:46 (181 days ago) @ Auge

Ich weiß jetzt nicht auf Anhieb, ob es feste URL-Parameter für die einzelnen Ansichten statt des hier erwähnten Umschalters toggle_view gibt. In MLF1 gab es die und wenn sie in MLF2 entfernt worden sein sollten, wäre das eine für mich nicht nachvollziehbare Entscheidung.

:ok:

Klar, für Besucher, die das Forum nur über einen Browser nutzen, wird das in der Session gespeichert. Wenn du von deinem Browser via Cookie automatischim Forum eingeloggt wirst, sollte mMn auch der gespeicherte Status (Threads eingeklappt oder nicht) berücksichtigt werden.

Stimmt, wenn ich über den Browser gehe passiert genau das. Rufe ich dagegen über eine Fremdsoftware, in meinem Fall ist dies ein automatischer "Screenshotmacher" (mit URL-Eingabe) das Forum auf, kommt es zu den geschilderten Problemen.

Fällt dir dazu noch was ein?

Zum einklappen der Threads kannst du den URL-Parameter fold-threads mit dem Wert true benutzen. Und selbst wenn du nicht sicherstellen kannst, dass der Tableview aufgerufen wird, sollte das schon hilfreich sein. Von den zur Verfügung stehenden Infos unterscheiden sich die beiden Übersichten (Thread/Table) mMn nicht allzusehr.

Diesen Tipp werde ich ausprobieren, danke.

Nachtrag: Ob und wie eine Lösung für eigene URL-Parameter für die Ansichten der Übersichten aussehen kann und ob sie von den am Projekt beteiligten für sinnvoll erachtet werden, wäre noch zu diskutieren. Wobei ich sagen muss, dass ich noch nicht einmal in den Code geschaut habe, um nachzusehen, ob sie eventuell bereits existieren oder nicht.

Ihr seid in euren Entscheidungen ja ungebunden.

Vielleicht das noch: In MLF 1 habe ich nach dem Aufruf eines Threads die Umschaltfunktion (oben rechts) für die Darstellung mit auf- oder mit zugeklappten Postings des Threads geschätzt. Wie sehr, ist mir erst aufgefallen, als diese Funktion in MLF 2 entfiel. Dadurch ist es jetzt umständlich, für Verlinkungen zu einem bestimmten Posting eines Strangs den Link zu bekommen. Ich behelfe mich seit langem damit, in der Broser-Adressleiste aus der angezeigten URL eines Startpostings mode=thread zu löschen. Nur so komme ich wieder zu der Ansicht, in der ich von jedem Posting eines Strangs den Link abgreifen kann. Ich hoffe ich konnte mich halbwegs verständlich ausdrücken :lookaround:. Ich fände es gut, würdet ihr diese praktische Funktion wieder einführen.

Adios

Pedro

Forum im Tabellenmodus aufrufen

by Pedro ⌂ @, Tuesday, June 13, 2017, 13:47 (181 days ago) @ Auge

Zum einklappen der Threads kannst du den URL-Parameter fold-threads mit dem Wert true benutzen.

Mist, will nicht einklappen. Auch nicht mit Parameter fold_threads.

https://.../forum/index.php?fold_threads=true

Was mach' ich falsch?

Gelöst: Forum im Tabellenmodus aufrufen

by Pedro ⌂ @, Tuesday, June 13, 2017, 14:23 (181 days ago) @ Pedro

Zum einklappen der Threads kannst du den URL-Parameter fold-threads mit dem Wert true benutzen.

Mist, will nicht einklappen. Auch nicht mit Parameter fold_threads.

https://.../forum/index.php?fold_threads=true

Was mach' ich falsch?

So geht's:

https://.../forum/index.php?mode=index&toggle_view=1&fold_threads=true

Damit ist jetzt jeder zweite Aufruf des Forums so, wie ich ihn gerne haben möchte: Tabellenansicht mit eingeklappten Threads.

Danke für die Unterstützung!

Avatar

Noch nicht gelöst: Forum im Tabellenmodus aufrufen

by Auge ⌂ @, Monday, November 27, 2017, 10:01 (14 days ago) @ Pedro

Hallo

So geht's:

https://.../forum/index.php?mode=index&toggle_view=1&fold_threads=true

Damit ist jetzt jeder zweite Aufruf des Forums so, wie ich ihn gerne haben möchte

Das ist wegen der Halbierung keine Lösung. Selbige naht aber. In der Version 2.4.7 werden mehrere URL-Parameter von einer reinen Schalterfunktion beim Benutzung der Parameter auf feste Werte für vorgegebene Ansichten umgestellt.

- Umschalter der Hauptansicht toggle_view: 0 = Threadansicht, 1 = Tabellenansicht (ist schon drin)
- Umschalter der Threadansicht toggle_thread_view: 0 = Einzelansicht, 1 = Threadansicht (noch nicht drin)
- Einklappen der Threads in der Hauptansicht fold_threads: 0 = ausgeklappt, 1 = eingeklappt (noch nicht drin)

Tabellenansicht mit eingeklappten Threads

...?mode=index&toggle_view=1&fold_threads=1

Tabellenansicht mit ausgeklappten Threads

...?mode=index&toggle_view=1&fold_threads=0

Im Threadview jeweils mit

...?...&toggle_view=0&...

Der Name des Parameters passt zwar nicht mehr ganz zur Funktion (ist ja eher eine Vorgabe denn ein Umschalter), es gibt aber keine gravierenden Brüche, denn 1 entspricht true entspricht "Parameter gesetzt" und es gibt immer die Rückfallebene im Else-Zweig.

Tschö, Auge

--
further development of mlf1

Avatar

Forum im Tabellenmodus aufrufen, Überlegungen

by Auge ⌂ @, Monday, November 06, 2017, 15:28 (35 days ago) @ Pedro

Hallo

Ich hänge meine Überlegungen mal hier ran, da sie zum Thema gehören.

Soweit ich ermitteln konnte, gibt es nicht überall einen passenden URL-Parameter für die feste Vorgabe einer Ansicht. Der Wunsch, die Ansicht in Links zu Postings oder Threads vorzugeben, ist für mich nachvollziehbar. Allerdings ist es wichtig, genau zu überlegen, welche Ausgabe gemeint ist und beeinflusst werden soll.

1. Die Ausgabe der Übersichtsseite des Forums lässt sich mit dem URL-Parameter toggle_view umschalten. Es gibt keine festen Parameterwerte, mit denen sich zwischen Thread- und Table-View umschalten ließe. Allerdings ist es meiner Meinung nach nicht zuviel verlangt, beim ersten Besuch (normale Art der Nutzung) den View manuell umzuschalten. Dass das wirklich erforderlich ist, ziehe ich für mich in Zweifel, denn in beiden Ansichten sind alle relevanten Informationen vorhanden. Es ist allerdings (nach Festlegung der möglichen Werte) auch keine Raketentechnik, passende Parameter codeseitig zu berücksichtigen. Für Links "von außen" halte ich den Wunsch, ein solches Verhalten zu ermöglichen, wie gesagt durchaus für nachvollziehbar.

2. In der Einzelansicht der Postings eines Threads ist es möglich, in die verschachtelte (hierarchische) Ansicht aller Postings des Threads (in Thread öffnen) umzuschalten. Ist man in dieser Ansicht, kann man in eine flache (lineare) Boardansicht weiterschalten. Es gibt keine Links zur Einzelansicht der Postings mit darunter stehendem Threadbaum. Der Link von der Einzelansicht zur Threadansicht hat einen feststehenden Namen. Der Parameter des Links zum Wechsel zwischen hierarchischer und linearer Ansicht funktioniert mit dem Parameter toggle_thread_display mit dem Wert true, funktioniert also wie der Umschalter der Übersichtsseite (toggle_view).

In diesem Thread geht es um die Vorgabe der Darstellung der Übersichtsseite. Wenn wir den Punkt 2 ignorieren könnten, bleibt die Frage nach dem Namen und den Werten der URL-Parameters und dessen Verarbeitung im Skript includes/main.inc.php, bestenfalls irgendwo in der Nähe des Blocks für $_GET['toggle_view']. Da dies eine kleine, rein funktionale Änderung und nicht mit zusätzlichen Feldern oder Tabellen in der Datenbank verbunden ist, könnte das mMn für einen Minorrelease (2.4.7 oder so) berücksichtigt werden.

Tschö, Auge

--
further development of mlf1

Tags:
feature request

Avatar

Forum im Tabellenmodus aufrufen, Überlegungen

by Milo ⌂, Monday, November 06, 2017, 17:33 (35 days ago) @ Auge

Hi,

sind dann aber nicht identische Inhalte unter verschiedenen URIs auffindbar? Ist das gegenwärtig noch ein Problem bei Suchmaschinen oder inzwischen keine Abwertung mehr?

Viele Grüße
Micha

--
Surveyor-Software: Geodetic Network Adjustment & Deformation-Analysis and Transformation

Avatar

Forum im Tabellenmodus aufrufen, Überlegungen

by Auge ⌂ @, Monday, November 06, 2017, 20:50 (35 days ago) @ Milo
edited by Auge, Monday, November 06, 2017, 20:56

Hallo

sind dann aber nicht identische Inhalte unter verschiedenen URIs auffindbar?

Da der Querystring zur URL gehört, ja.

Ist das gegenwärtig noch ein Problem bei Suchmaschinen oder inzwischen keine Abwertung mehr?

Ich halte den Einfluss auf die Bewertung durch Suchmaschinen zwar für maßlos überschätzt – schließlich gibt es noch -zig andere Punkte, so dass dies nur ein Punkt unter vielen ist –, aber ja, es könnte zu einer Abwertung beitragen. Ob es dadurch tatsächlich zu einer Abwertung kommt, hängt wiederum von einigen anderen Punkten im Drumherum ab, so dass sich die Frage nicht einfach mit ja oder nein beantworten lässt.

Die Sache ließe sich aber zumindest für die in unseren Breiten wichtigste Suchmaschine namens Google vermeiden, wenn man eine Ansicht per Link-Tag in der anderen Ansicht als Canonical deklariert. Ob andere Suchmaschinenbetreiber diesen Mechanismus übernommen haben oder überhaupt auf eine vergleichbare Art auf Duplicated Content achten, ist mir allerdings nicht bekannt.

Das Problem könnten wir allerdings eh schon haben, zumindest könnte man das vermuten. Bei den Tests für die Gelesen-Markierung für nicht eingeloggte Benutzer per :visited in der Liste der letzten X Beiträge ist mir aufgefallen, dass mir in der Tabellenansicht andere Beiträge als gelesen angezeigt werden, als in der Thread-Ansicht. Wenn verschiedene Beiträge als gelesen angezeigt werden, handelt es sich um unterschiedliche URLs. Wenn es sich um unterschiedliche URLs handelt, könnte es sich um Duplicated Content handeln, wenn der Großteil des Inhalts (fast) identisch ist.

Auf den Übersichtsseiten könnte man das unterstellen, in den Postingansichten hingegen meiner Meinung nach nicht, da entweder ein Beitrag oder alle Beiträge angezeigt werden. Sobald ein Thread aus mehr als einem Beitrag besteht, unterscheiden sich die Inhalte zwischen den Ansichten hinreichend, zumindest, falls diese aus jeweils mehr als ein paar Worten bestehen. Wenn das zutreffen sollte, ist es um die SuMa-Platzierung aber eh nicht so gut bestellt, dass der Canonical-Link eine Rolle spielte (um das mal nett auszudrücken).

In der Übersicht könnte man jedenfalls, um den Vorwurf von Duplicated Content auszuräumen, den Canonical-Link mit passendem Seitenverweis als URL-Parameter einfügen. Die Anzahl der auf einer Seite aufgelisteten Threads wird doch global festgelegt und nicht für jede Übersichtsansicht einzeln? Die dritte Seite der Thread-Übersicht hat doch den selben Inhalt wie die dritte Seite der Tabellenübersicht, oder?

Ob das überhaupt relevant ist, vermag ich nicht zu sagen. In der Thread-Ansicht wird in jedem Listenpunkt der Betreff, Autor und Zeitstempel eines Beitrags aufgeführt, in der Tabellenansicht nur der Betreff. Autor und Zeitstempel werden in Attributen und in eigenen Tabellenzellen aufgelistet, so dass, zumindest für mich, die Inhalte nicht identisch erscheinen, auch wenn vorwiegend die (für Menschen) selben Links mit ähnlichen Linktexten zu verschiedenen Ziel-URLs existieren.

[edit]: Ach ja, noch etwas. Wenn ich im Projektforum in den Übersichten den Umschalter zwischen den Ansichtsmodi benutze, wird der URL-Parameter toggle_view mit dem Wert true übermittelt. Nach Aufruf der Zielseite existiert dieser URL-Parameter aber nicht, da mittendrin eine Weiterleitung per HTTP-Header auf eine parameterlose URL stattfindet. Was hindert uns, den Aufruf der Übersicht mit einem festen Parameter ebenfalls so zu behandeln? Die Übersichten wären damit, trotz unterschiedlichen Ansichten URL-seitig identisch.[/edit]

Tschö, Auge

--
further development of mlf1

Avatar

Forum im Tabellenmodus aufrufen, Überlegungen

by Milo ⌂, Monday, November 06, 2017, 22:07 (35 days ago) @ Auge

Hi,

Ich halte den Einfluss auf die Bewertung durch Suchmaschinen zwar für maßlos überschätzt

Okay, dann implementiere es. Deine Aufzählung zeigt ja, dass wir das bisher auch nicht sonderlich stark berücksichtigt haben, sodass es wohl auf eine weiter URI nicht ankommt.

Wo wir gerade bei Weiterleitungen sind: Weißt Du, worin ich eine echten Mehrwert sehe? Wenn man nach dem Login auf der Seite landet, von der man den Log-In aufgerufen hat. Ich lese hier meistens ein wenig mit ohne eingeloggt zu sein. Wenn ich dann unter meinem Namen schreiben will, muss ich mich einloggen und dann erst wieder die Seite suchen, wo ich was schreiben wollte (Üblicherweise mache ich daher den Login in einem anderen Tab).

Schönen Abend
Micha

--
Surveyor-Software: Geodetic Network Adjustment & Deformation-Analysis and Transformation

Avatar

Forum im Tabellenmodus aufrufen, Überlegungen

by Auge ⌂ @, Tuesday, November 07, 2017, 07:56 (35 days ago) @ Milo
edited by Auge, Tuesday, November 07, 2017, 08:04

Hallo

Ich halte den Einfluss auf die Bewertung durch Suchmaschinen zwar für maßlos überschätzt


Okay, dann implementiere es. Deine Aufzählung zeigt ja, dass wir das bisher auch nicht sonderlich stark berücksichtigt haben, sodass es wohl auf eine weiter URI nicht ankommt.

Wenn das denn zu einer weiteren URL führt (siehe Edit meines letzten Postings). ich habe dafür das Issue #283 erstellt.

Wo wir gerade bei Weiterleitungen sind: Weißt Du, worin ich eine echten Mehrwert sehe? Wenn man nach dem Login auf der Seite landet, von der man den Log-In aufgerufen hat. Ich lese hier meistens ein wenig mit ohne eingeloggt zu sein. Wenn ich dann unter meinem Namen schreiben will, muss ich mich einloggen und dann erst wieder die Seite suchen, wo ich was schreiben wollte

Das ist eine sinnvolle Erweiterung (Issue #282).

(Üblicherweise mache ich daher den Login in einem anderen Tab).

Nur, um meine Arbeitsweise vorzustellen: Ich benutze das Eingeloggt-Bleiben-Häkchen. Da das Forum zu den direkt beim Start des Browsers zu öffnenden Tabs gehört und ich es alle 15 Minuten neu laden lasse, läuft das Last-Visit-Cookie quasi nie aus (Ausnahmen bestätigen die Regel).

Tschö, Auge

--
further development of mlf1

RSS Feed of thread
powered by my little forum