Avatar

Benutzersteuerung (General)

by Martin66 ⌂ @, Sunday, January 27, 2019, 18:43 (88 days ago)

Hallo allerseits,

unglaublich, aber wahr: Es gibt Foren, die nicht MLF verwenden! Sogar eine ganze Menge! In allen mir bekannten derartigen Foren gibt es eine Gemeinsamkeit: Die gesamte Benutzersteuerung ist oberhalb des Eingabefeldes angebracht und erinnert an eine klassische Symbolleiste. Hier zwei Beispiele:

[image]

Ich glaube, dass die User eines Forums genau so ein GUI erwarten. Bei MLF sind die Buttons dagegen rechts angeordnet, was nebenbei das Eingabefeld verschmälert (Stichwort "Responsive Webdesign"). Daher sollte man mal erwägen, die Anordnung der Buttons in einer zukünftigen Version (2.5?) entsprechend zu ändern.

Martin

Avatar

Benutzersteuerung

by Micha ⌂, Sunday, January 27, 2019, 19:23 (88 days ago) @ Martin66

Hallo Martin,

Daher sollte man mal erwägen, die Anordnung der Buttons in einer zukünftigen Version (2.5?) entsprechend zu ändern.

Oder Du erwägst einfach, Dein Template mal an Deine Bedürfnisse anzupassen. Dann hättest Du auch für die aktuelle Version schon eine Lösung.

Im Moment sind die Button rechts, weil sie auch ohne JavaScript eine erklärende Funktion aufweisen und Du die Liste an Button beliebig erweitern kannst. So wird

<dt id="pre" title="dicktengleich">Text dicktengleich formatieren</dt>
<dd>[pre]dicktengleicher Text[/pre]</dd>


direkt in einen neuen Button umgewandelt, wenn JS aktiv ist. Bieten diese beiden Funktionen andere Boards auch?

/Micha

--
applied-geodesy.org - OpenSource Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences

Avatar

Benutzersteuerung

by Auge ⌂ @, Monday, January 28, 2019, 09:44 (87 days ago) @ Micha

Hallo

Im Moment sind die Button rechts, weil sie auch ohne JavaScript eine erklärende Funktion aufweisen und Du die Liste an Button beliebig erweitern kannst. So wird

<dt id="pre" title="dicktengleich">Text dicktengleich formatieren</dt>
<dd>[pre]dicktengleicher Text[/pre]</dd>

direkt in einen neuen Button umgewandelt, wenn JS aktiv ist.

Das könnte man aber, abseits einer fälligen Überarbeitung/Neuerstellung des Themes an sich, durchaus voneinander trennen. Es wird ja per JS der Inhalt der Formatierungserklärung geparst und daraus die Buttons erstellt. Diese werden in das selbe Element, in der die Liste mit den Erklärungen steht, eingehängt und die Erklärungen selbst ausgeblendet. Mal abgesehen davon, dass ich es konsequenter fände, die Erklärungsliste nach Erstellung der Buttons aus dem DOM zu löschen statt sie nur auszublenden, spricht grundsätzlich nichts dagegen, die Buttonleiste an anderer Stelle ins DOM zu bringen, zum Beispiel eben oberhalb des Textfeldes.

Bieten diese beiden Funktionen andere Boards auch?

Die Mühe machen sich die Autoren anderer Foren- und Boardsysteme üblicherweise nicht. Ausnahmen bestätigen wie immer und überall die Regel. Alex' Ziel war halt von vornherein ein System, dass auch ohne JS funktioniert. Dazu gehört eben auch die Möglichkeit der Formatierung, die ja ohne JS durchaus machbar ist, wenn man weiß, was zu tun ist. :-)

Tschö, Auge

--
Trenne niemals Müll, denn er hat nur eine Silbe!

Avatar

Benutzersteuerung

by Micha ⌂, Monday, January 28, 2019, 09:49 (87 days ago) @ Auge

Hej,


Mal abgesehen davon, dass ich es konsequenter fände, die Erklärungsliste nach Erstellung der Buttons aus dem DOM zu löschen statt sie nur auszublenden

Soll ich es mir mal ansehen? Vielleicht ist es mit wenigen Handgriffen umsetzbar.

/Micha

--
applied-geodesy.org - OpenSource Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences

Avatar

Benutzersteuerung

by Auge ⌂ @, Monday, January 28, 2019, 10:04 (87 days ago) @ Micha

Hallo

Mal abgesehen davon, dass ich es konsequenter fände, die Erklärungsliste nach Erstellung der Buttons aus dem DOM zu löschen statt sie nur auszublenden


Soll ich es mir mal ansehen? Vielleicht ist es mit wenigen Handgriffen umsetzbar.

Wenn du so nett wärst, ja. Danke.

Tschö, Auge

--
Trenne niemals Müll, denn er hat nur eine Silbe!

Avatar

Benutzersteuerung

by Micha ⌂, Monday, January 28, 2019, 10:14 (87 days ago) @ Auge

Hi Heiko,

Wenn du so nett wärst, ja. Danke.

Naja, anschauen kostet nichts. ;-)


/Micha

--
applied-geodesy.org - OpenSource Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences

Avatar

Benutzersteuerung

by Micha ⌂, Monday, January 28, 2019, 22:22 (87 days ago) @ Auge

Guten Abend,

Wenn du so nett wärst, ja. Danke.

erledigt.


Viele Grüße
Micha

--
applied-geodesy.org - OpenSource Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences

Avatar

Benutzersteuerung

by Auge ⌂ @, Monday, January 28, 2019, 09:35 (87 days ago) @ Martin66

Hallo

In allen mir bekannten derartigen Foren gibt es eine Gemeinsamkeit: Die gesamte Benutzersteuerung ist oberhalb des Eingabefeldes angebracht und erinnert an eine klassische Symbolleiste.

Ich glaube, dass die User eines Forums genau so ein GUI erwarten.

Ja, in vielen Forensystemen finden sich die Formatierungsbuttons oberhalb des Eingabefelds. Ob "die" Benutzer das so erwarten, also mit einer anderen Anordnung Schwierigkeiten über eine Eingewöhnung hinaus haben, sei mal dahingestellt. Ich weiß es nicht, kenne das hiesige System aber auch von Anfang an.

Bei MLF sind die Buttons dagegen rechts angeordnet, was nebenbei das Eingabefeld verschmälert (Stichwort "Responsive Webdesign").

Responsive Webdesign ist hier absolut kein Argument. Einerseits haben wir hier ein Default-Theme, das mehr als 10 Jahre alt ist und von Responsivität sprichwörtlich nichts weiß, und andererseits wäre es bei einem responsiven Theme auch kein Problem, bei schmalen Viewports die Buttonleiste oberhalb und bei breiten Viewports neben dem Eingabefeld anzuzeigen (wenn man es denn wollen würde).

Daher sollte man mal erwägen, die Anordnung der Buttons in einer zukünftigen Version (2.5?) entsprechend zu ändern.

Wie Micha bereits schrieb, kann man das schon jetzt. Aber ja, das Theme gehört generell umgestellt, wobei die Buttonleiste auch ihren Standort wechseln kann.

Tschö, Auge

--
Trenne niemals Müll, denn er hat nur eine Silbe!

RSS Feed of thread
powered by my little forum