Avatar

UPDATE-Fehler (German / Deutsch)

by Auge ⌂ @, Wednesday, July 01, 2020, 09:23 (84 days ago) @ Walt

Hallo

Die Email-Benachrichtigung an den Admin nach User-Neuregistrierung funktioniert jedenfalls zufriedenstellend, wenn auch mit deutlichem Zeitversatz !

Der Zeitversatz wird nicht (oder nicht direkt) von der Forumssoftware verursacht. Das Skript übergibt eine E-Mail an den vom Hoster eingetragenen Service zum Versand von E-Mails. Wenn sich jemand registriert oder ein Admin jemanden freischaltet, sit diese Aufgabe erledigt, wenn das Laden der nachfolgenden Seite im Browser beendet ist. Alles, was danach an Problemen auftreten kann, wird nicht mehr vom Skript verursacht.

Jetzt kommt das Aber. Es ist aber durchaus möglich, dass durch Konfigurationsfehler auf Seiten des Forumsbetreibers der Versand scheitert. Manche Hoster stellen die Bedingung der Angabe eines Parameters für den E-Mail-Versand über die (auch von uns benutzte) PHP-Funktion mail. Das ist dann oft ein Parameter wie -f email@example.com, der zusätzlich an die Funktion mail übergeben werden muss. Der Parameter würde bei MLF in den erweiterten Einstellungen unter mail_parameter anzugeben sein. In einem solchen Fall ist allerdings meist überhaupt kein Versand möglich.

Es kann aber auch sein, dass der E-Mail-Server des Hosters gray- ähh greylisted ist und andere E-Mail-Server E-Mails von diesem Server erst beim zweiten oder dritten Übergabeversuch annehmen oder auch, dass irgendein Server auf dem Weg vom Absender zum Empfänger Schluckauf hat. Manchmal liegt das an den Hosting- und E-Mail-Providern, manchmal aber auch an der Konfiguration von E-Mail-Headern.

Letzteres ist eine Baustelle, die Fingerspitzengefühl erfordert. In dieser Hinsicht haben wir im Forumsskript aber in den letzten zirka zwei Jahren keine Baustelle mehr gefunden.

Was dein eigentliches Problem betrifft, hast du mit deinem Hinweis in jenem Posting recht. Wenn sich ein neuer Benutzer selbst registrieren kann, aber der Account nach der Bestätigung der Registrierung durch den Benutzer (durch betätigen des Links in der Bestätigungs-E-Mail) von einem Admin freigeschaltet werden muss, dann ist die Meldung aus Zeile 536 der german.lang die zu benutzende Meldung.

Wir haben jetzt also schon einmal grundsätzlich die Lösung und müssen im Code nur noch die Ursache des Problems finden. Micha schrieb ja schon, dass das Problem wohl nur unter bestimmten Umständen auftaucht.

Tschö, Auge

--
Trenne niemals Müll, denn er hat nur eine Silbe!


Complete thread:

 RSS Feed of thread

powered by my little forum