Avatar

Update des Forums (German / Deutsch)

by Micha ⌂, Thursday, August 15, 2019, 19:42 (122 days ago) @ Auge

Hi,

ich starte mit einer frischen (und erfolgreichen) Installation von 2.3.5 (die sich jedoch als 2.3.5 RC selbst bezeichnet). Von dort aus sollte man ja, so verstehe ich unsere Doku, problemlos zu jeder höheren Version kommen.

Wenn ich versuche, die update_2.3.5-2.4.php auszuführen, klappt diese nicht:
Error in line 365: This update file doesn't work with the current version.

Um fortzufahren, half ich mir mit einem

UPDATE `mlf2_test_settings` SET `value`='2.3.5' WHERE `name`= 'version'

Das sollten wir irgendwie mal angehen, oder habe ich tatsächlich das falsche 2.3.5 verwendet?

Das Update wird nun nicht vorzeitig beendet und ich erhalte die interessante Meldung:
Bitte jetzt die folgenden Dateien/Verzeichnisse der neuen Version (2.4.99.2) hochladen:. Man beachte die Version. Auch in der neuen Tabelle mlf2_test_temp_infos steht nun 2.4.99.2. Der Versuch, nun auf 2.4.99.2 mittels der Datei update_2.4.19.1-2.5.php zu gelangen, scheitert erwartungsgemäß mit:
Error in line 183: This update file doesn't work with the current version.

Wenn wir das nicht durch eine entsprechende Implementierung beheben, dann schlage ich vor, dass nur noch eine einzige update-Datei im Downloadpaket liegen darf. In der jetzigen Form funktioniert dies nicht. Ich breche an dieser Stelle ab und starte erneut mit 2.4.20 als Basis.

Auch dieses Update schlägt fehlt.
Database error in line 349: Index column size too large. The maximum column size is 767 bytes. Für die Tags habe ich gesehen, dass Du

CHANGE `tag` `tag` VARCHAR(128)

hinzugefügt hast. Für die Namen (oder besser alle VARCHARs) müsste dies wohl analog getan werden, wenn diese einen Index haben. Bitte beachte, dass die Änderung auf 128 Zeichen nicht durchgeführt wird, wenn man 2.4.99.1 irgendwie zum Laufen gebracht hat. Das sollte mMn. noch behoben werden.
Was passiert, wenn es einen Namen gab, der bereits länger als 128 Zeichen war? Wird der dann mit dem Change direkt abgeschnitten oder wird das Update dann nicht mehr durchgeführt?

Ich starte erneut mit Version 2.4.20 als Basis, wobei ich Zeile 316 ändere in

 if(!@mysqli_query($connid, "ALTER TABLE `" . $db_settings['userdata_table'] . "` CHANGE `user_name` `user_name` VARCHAR(128) CHARACTER SET utf8mb4 COLLATE utf8mb4_bin NOT NULL DEFAULT '';")) {

damit wird das Update durchgeführt, d.h.

Bitte jetzt die folgenden Dateien/Verzeichnisse der neuen Version (2.4.99.2) hochladen:

[Datei]config/b8_config.php
[Datei]config/php_mailer.php
[Datei]index.php
[Datei]js/admin.js
[Datei]js/admin.min.js
[Datei]js/posting.js
[Datei]js/posting.min.js
[Ordner]includes
[Ordner]lang
[Ordner]modules/b8
[Ordner]modules/phpmailer
[Ordner]themes/default

(hier könnte man js als Order wohl nehmen ums zu vereinfachen)

Die Probleme, die mit B8 kommuniziert wurden, kann ich nicht bestätigen. Ich kann als unregistrierter Nutzer schreiben und antworten, und erhaltet keine Fehlermeldung. Auch die DB-Tabellen werden gefüllt.

Eine frische Installation probiere ich morgen aus.

Viele Grüße
Micha

--
applied-geodesy.org - OpenSource Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences


Complete thread:

 RSS Feed of thread

powered by my little forum