Avatar

Version 2.4.12 Buggy (Backup). (General)

by Auge ⌂ @, Wednesday, July 11, 2018, 12:07 (72 days ago) @ Martin66

Für Version 2.4.12 wäre dann ein Hotfix toll, so dass man nur eine einzelne Datei austauschen muss oder so.

Es wird mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit eine Version 2.4.13 geben.

Für Version 2.5 schlage ich Folgendes vor, falls das mit MYSQL geht: Den gesamten SQL-Code in der Backupdatei in eine Transaktion einbetten, sodass Löschungen zurückgenommen werden, wenn nicht alle Daten aus dem Backup eingelesen werden können.

Da gibt es mehrere Dinge zu beachten und zu klären.

1. Nicht alle Tabellen bestehender Installationen sind von einem der Typen, die Transaktionen unterstützen. Das ließe sich aber im Updateprozess klären.

2. Von welchen Löschungen sprichst du? Beim erstellen eines Backups werden keine Datensätze gelöscht. Beim einspielen eines vorhandenen Backups werden ebenfalls keine Daten gelöscht.

Was ich mir als Problem vorstellen kann, ist der Umstand, dass PHP-Skripte in ihrer Laufzeit beschränkt sind und die Erstellung von Backups und/oder die Wiedereinspielungen von Backups unvollständig sein könnten. Da hilft aber auch keine Transaktion, solange die zugrundeliegende Technik PHP mit seinen Beschränkungen bleibt.

Tschö, Auge

--
Trenne niemals Müll, denn er hat nur eine Silbe!


Complete thread:

 RSS Feed of thread

powered by my little forum