Avatar

GDPR, DSGVO (Regulation (EU) 2016/679) (General)

by Auge ⌂ @, Thursday, March 15, 2018, 10:43 (220 days ago) @ Martin66

Hallo

Die DSGVO gilt für Firmen erst ab einer bestimmten Größe.


Nein, AFAIK gilt das für JEDE Website.

Gut, das habe ich falsch formuliert. Der Umfang der sich aus der DSGVO ergebenden Pflichten sind von der Firmengröße abhängig. Offensichtlich unabhängig davon behandelt werden Benutzerdaten auf jeglichen Webseiten.

Insbesondere, wenn man z.B. ein Forum betreibt:

e-recht24 . de/datenschutzgrundverordnung.html#irrtum

Jetzt mal unabhängig von den Aussagen auf der nicht verlinkten Seite selbst; dir ist klar, dass auf dort Dienstleistungen verkauft werden sollen?

Standardmäßig werden außerdem in MLF Nutzerdaten stets erst mal "ewig" gespeichert.

Ja, natürlich. Solange der Account besteht, ist das auch legitim. Davon unabhängig hat ein Nutzer die Möglichkeit, seine Daten, bis auf die für den Account absolut nötigen Daten, selbst zu verändern. Und mit der Löschung des Accounts sind auch diese Daten weg. Wo also ist das Problem?

Ich nutze MLF seit 2009, und habe etliche "tote" Nutzereinträge. Also Nutzer, die sich irgendwann mal registriert haben, aber nur ein einziges Mal (vereinzelt sogar nie) was gepostet haben. Ich glaube nicht, dass das jetzt noch rechtskonform ist.


Ich kann zwar nicht nachvollziehen, welche Möglichkeiten des Aufräumens der Admin in der Version 1.4.x hatte, aber unter MLF 1.7.x gab es schon in etwa die gleichen Möglichkeiten, die es in der 2.4.x gibt. Es ist die Aufgabe eines Forenbetreibers, sein Forum aufzuräumen und technisch hat er diese Möglichkeit.

Ich hoffe, der Text im Screenshot aus einem 1.7-er Forum ist lesbar.

[image]

Vorsichtshalber noch einmal als Text.

- Benutzer löschen, die sich noch nie eingeloggt und sich vor mehr als 2 Tagen angemeldet haben
- Benutzer löschen, die obige Voraussetzung erfüllen oder sich höchstens ein mal und das letzte mal vor über 30 Tagen eingeloggt haben
- Benutzer löschen, die obige Voraussetzung erfüllen oder sich höchstens 3 mal und das letzte mal vor über 30 Tagen eingeloggt haben
- Benutzer löschen, die obige Voraussetzung erfüllen oder sich das letzte mal vor über 60 Tagen eingeloggt haben
- Benutzer löschen, die obige Voraussetzung erfüllen oder sich das letzte mal vor über 30 Tagen eingeloggt haben

In der 2-er Version legt man die konkreten Werte noch flexibler mit einzelnen Eingabefeldern fest.

Tschö, Auge

--
Trenne niemals Müll, denn er hat nur eine Silbe!


Complete thread:

 RSS Feed of thread

powered by my little forum