Avatar

refresh_link (Features)

by RaHa @, Monday, November 28, 2016, 13:59 (298 days ago)
edited by RaHa, Monday, November 28, 2016, 14:14

Als Admin/Verwalter des Forums möchte ich wissen, welche User sich das Thema haben anzeigen lassen. Dies könnte über entries_read abgefragt werden. Leider nutzt das nichts wenn der User die Möglichkeit hat mit refresh_link den entries_read Eintrag zu löschen.

Die entries_link Anzeige sollte in Einstellungen ein-/ausschaltbar sein. ( nur für mich, damit ich nicht immer das Template ändern muss wenn es ein neues gibt ;-) )

in der lang.de fände ich besser:
refresh_link=Markierung entfernen
refresh_linktitle=Markierung für gelesene Einträge entfernen


Die Möglichkeit für jeden Nutzer sich hinter jedem Thema anzeigen zu lassen, welcher Nutzer sich das Thema hat anzeigen lassen, wäre auch nicht schlecht. Ebenfalls hier die Anzeige des Icon in Einstellungen ein-/ausschaltbar.

Danke!!

Avatar

refresh_link

by Auge ⌂ @, Monday, November 28, 2016, 14:40 (298 days ago) @ RaHa

Hallo

Als Admin/Verwalter des Forums möchte ich wissen, welche User sich das Thema haben anzeigen lassen.

Warum man das auch immer wissen will.

Dies könnte über entries_read abgefragt werden. Leider nutzt das nichts wenn der User die Möglichkeit hat mit refresh_link den entries_read Eintrag zu löschen.

Das wird ab der Version 2.4 nicht mehr so funktionieren, wie es jetzt der Fall ist. Zukünftig wird die Tatsache, dass ein registrierter und angemeldeter Benutzer einen Beitrag gelesen hat, in einer neuen Tabelle vermerkt. Wie lange dieser Eintrag gespeichert bleibt, entscheidet sich nach den Forumseinstellungen. Entweder wird der Eintrag nach X Tagen gelöscht oder, wenn die Funktion aktiviert ist, dann, wenn ein Thread nach X Tagen automatisch gesperrt wird.

Ob es eine dauerhafte Speicherung geben wird, werden wir anhand der Rückmeldungen entscheiden. Einerseits (und meiner Meinung nach primär) ist das eine Frage der Datenmenge, die gehandhabt sein will. Andererseits spielt da auch die Frage der Privatsphäre der Benutzer in den Foren hinein. Was kurz- und mittelfristig eine Verbesserung der Bedienung ist (ich sehe an verschiedenen Rechnern, welche Beiträge ich schon gelesen habe), ist langfristig eher entlarvend (Andere sehen auch noch Jahre später, welche Beiträge mich über die Zeit hinweg beschäftigt haben, selbst dann, wenn ich dort keine Antwort gegeben habe).

Die Info, ob jemand einen Beitrag geöffnet hat, wird also zur Verfügung stehen, auch wenn die Funktion primär dazu da ist, dem geneigten Benutzer Beiträge über Browsergrenzen hinweg als bereits gelesen anzuzeigen.

Wir haben aber nicht vor, die von dir gewünschte Funktion als Teil der Forensoftware bereitzustellen. Die passenden Abfragen kannst du aber selbst erstellen. Als Admin eines Forums hast du ja den Zugriff auf die Daten.

Tschö, Auge

--
further development of mlf1

Avatar

refresh_link

by RaHa @, Monday, November 28, 2016, 19:07 (298 days ago) @ Auge

Hallo Auge,
danke für die umfassende Antwort.

Leider muss ich immer wieder feststellen, dass es möglich wäre aber aus den und den Gründen nicht gemacht wird. Aber letztendlich ist es doch Aufgabe des Forenbetreibers sich darüber Gedanken zu machen was sein Forum darf, zu welchem Zweck es eingesetzt wird und was seine Forenmitglieder machen. Wenn er alle Möglichkeiten hat, kann er welche zu lassen oder auch nicht. Wenn er die Möglichkeiten von vornherein nicht hat, muss drum herum programmieren, vorausgesetzt er kanns.

Ob es eine dauerhafte Speicherung geben wird, werden wir anhand der Rückmeldungen entscheiden. Einerseits (und meiner Meinung nach primär) ist das eine Frage der Datenmenge, die gehandhabt sein will. Andererseits spielt da auch die Frage der Privatsphäre der Benutzer in den Foren hinein. Was kurz- und mittelfristig eine Verbesserung der Bedienung ist (ich sehe an verschiedenen Rechnern, welche Beiträge ich schon gelesen habe), ist langfristig eher entlarvend (Andere sehen auch noch Jahre später, welche Beiträge mich über die Zeit hinweg beschäftigt haben, selbst dann, wenn ich dort keine Antwort gegeben habe).

Sicherlich ist es nicht gut, wenn in einem öffentlichen Forum jeder Nutzer nach verfolgen kann was andere Nutzer über die Zeit beschäftigt hat. Benutzt der Forenbetreiber das Forum zu rein privaten Zwecken oder mit einer privaten geschlossenen Gemeinschaft (in der es ausdrücklich gewünscht ist, dass alle sehen können, dass der Beitrag von jedem gelesen wurde), stehen ihm dann die Möglichkeiten nicht zur Verfügung, weil diese von vornherein, obwohl machbar gewesen, ausgeschlossen wurden, wegen Regularien die eigentlich ihm obliegen sollten.

Die Info, ob jemand einen Beitrag geöffnet hat, wird also zur Verfügung stehen, auch wenn die Funktion primär dazu da ist, dem geneigten Benutzer Beiträge über Browsergrenzen hinweg als bereits gelesen anzuzeigen.

:-) ;-) ;-)

Wir haben aber nicht vor, die von dir gewünschte Funktion als Teil der Forensoftware bereitzustellen.

:-( :-( :-( :-(

Die passenden Abfragen kannst du aber selbst erstellen. Als Admin eines Forums hast du ja den Zugriff auf die Daten.

Eben das meine ich, der Admin/Forenbetreiber hat Zugriff auf alle Daten, aber gemachte Einschränkungen, die er mit Workarounds umgehen muss ;-)

Danke RaHa

PS: Das Forum ist trotzdem super! :-) :-) :-) :-) :-) :-)

Avatar

refresh_link

by Auge ⌂ @, Tuesday, November 29, 2016, 12:06 (297 days ago) @ RaHa

Hallo

Leider muss ich immer wieder feststellen, dass es möglich wäre aber aus den und den Gründen nicht gemacht wird.

So ist die Welt. Vieles ist möglich, vieles davon wird aber nicht gemacht. Das ist aus vielen Gründen so.

Aber letztendlich ist es doch Aufgabe des Forenbetreibers sich darüber Gedanken zu machen was sein Forum darf, zu welchem Zweck es eingesetzt wird und was seine Forenmitglieder machen. Wenn er alle Möglichkeiten hat, kann er welche zu lassen oder auch nicht.

Es ist Aufgabe eines Softwareherstellers (egal ob Einzelkämpfer, Freiwilligengruppe oder Firma) die Entwicklungsrichtung der Software zu definieren. Diese Aufgabe ist, auch im Falle einer Forensoftware, eine andere als die eines Forenbetreibers. Dabei kann es halt auch sein, dass diese Aufgaben nicht zueinander konform sind.

Im Laufe der Jahre wurden viele Featurewünsche zurückgewiesen. Manchmal ging es darum, einer sich aufblähenden Codebasis mit dem durch den Namen der Software vermittelten Anspruch, eine kleine, simple Lösung zu sein, entgegenzutreten. Mal war es ein von dem Programmierer nicht erwünschtes Feature, mal eines, das auf einem anderen Weg, als in anderen Programmen bereits tatsächlich vorhanden war. Manchmal sollte das Forum für Einsatzzwecke verbogen werden, für die die ganze Softwarekategorie nicht gedacht ist.

Im Übrigen wurde dein Featurewunsch hier noch nie vorgetragen. Anderen Forenadmins fehlt dieses Feature offenbar nicht oder sie wissen bisher nicht, dass sie es brauchen. Ich persönlich kann den von dir beschriebenen Einsatzzweck nicht so recht gut finden ("kleiner privater Kreis" versus "öffentliches Forum" hin oder her). Wenn wir diesem meiner Meinung nach sehr speziellen Wunsch nachkommen und das in die Software einbauen, hat das zudem die Konsequenz, dass andere mit ebenso speziellen Featurewünschen daherkommen und – dann auch vollkommen zu Recht – darauf verweisen können, dass andere, ebenso spezielle Einzelwünsche auch erfüllt wurden.

Wir arbeiten in unserer Freizeit an der Software. Wir müssen entscheiden, was angegangen wird und damit auch, wofür wir uns Zeit nehmen und wofür besser nicht. Das von dir gewünschte Feature halte ich nicht für eines, das in der Software ab Werk enthalten sein sollte. Wie bereits gesagt, stehen dir als Admin alle Daten zur Verfügung, um mit eigenen Mitteln eine Auswertung ausführen zu können. Das sollte mMn reichen.

Sicherlich ist es nicht gut, wenn in einem öffentlichen Forum jeder Nutzer nach verfolgen kann was andere Nutzer über die Zeit beschäftigt hat.

Es geht nicht nur um "alle Nutzer", die etwas sehen können. Es geht auch um den vielleicht allzu neugierigen Admin oder Hacker oder gar Behörden, die über ihre gesetzlichen Befugnisse hinaus agieren …

Ich bin sogar der Meinung, dass es in der Forendatenbank einzelne Felder gibt, die in vielen Einsatzszenarien oder gar grundsätzlich nach einer gewissen Zeit geleert werden sollten.

Benutzt der Forenbetreiber das Forum zu rein privaten Zwecken oder mit einer privaten geschlossenen Gemeinschaft (in der es ausdrücklich gewünscht ist, dass alle sehen können, dass der Beitrag von jedem gelesen wurde) stehen ihm dann die Möglichkeiten nicht zur Verfügung, weil diese von vornherein, obwohl machbar gewesen, ausgeschlossen wurden, wegen Regularien die eigentlich ihm obliegen sollten.

Einerseits gibt es Regularien, die nicht dem Admin obliegen und andererseits muss ein Softwarehersteller nicht jeden noch so einmaligen Wunsch erfüllen. Ich jedenfalls möchte diesen Wunsch nicht erfüllen.

Tschö, Auge

--
further development of mlf1

Tags:
feature request

Avatar

refresh_link

by RaHa @, Tuesday, November 29, 2016, 17:26 (297 days ago) @ Auge

OK

RSS Feed of thread
powered by my little forum