Avatar

updating 2.3.4 --> 2.3.7 und php-Kompabilität (General)

by Auge ⌂ @, Thursday, January 05, 2017, 11:48 (318 days ago) @ Ulrich Zeun

Hallo

ich möchte mich bedanken. Das hat alles gut funktioniert und unser Forum ist jetzt auf 2.3.7. geupdatet.

Schön.

Kann ich meine alten css (style.css, style.min.css) wieder hochladen oder unterscheiden die sich in Funktionalität, Umfang oder anderem von der Version 2.3.4 zu 2.3.7 nun gewaltig und würden zu Formatierungsfehlern führen?

Soweit ich sehen kann, wurden die die CSS-Anweisungen für das Benutzermenü verändert, die Breite des Eingabefeldes für den Postingtext verringert, eine Angabe für die Maximalbreite von Bildern in der Ajax-Vorschau eingeführt, Regeln für angepinnte und geschlossene Threads hinzugefügt und die Markierung registrierter Benutzer verändert.

Mit ein bisschen Aufwand lässt sich das grundsätzlich auch selbst klären. Den habe ich soeben getrieben und möchte das für zukünftige Fälle hier dokumentieren, auch wenn es in diesem Fall nicht so schön und einfach funktioniert hat, wie ich mir das dachte.

Im Github-Repo kann man mit dem Button, der anfangs mit "Branch: master" beschriftet ist, einen Stand, den man angezeigt haben will, auswählen.

Ansicht bei Aufruf der Seite:

[image]

Ansicht der Auswahl:

[image]

Ansicht mit ausgewähltem Stand (v 2.3.4):

[image]

Die Auflistung darunter funktioniert bei einem Klick auf einen Verzeichnis- oder Dateinamen wie ein Dateimanager. Hat man sich zur gewünschten Datei durchgehangelt, kann man sie sich mit einem Klick auf den Button "Raw" direkt im Browser anzeigen lassen (wenn der das kann) und dann abspeichern.

[image]

Mit dem zuerst beschriebenen Button wechselt man nun zu der Version, mit der man den ersten Stand vergleichen will und speichert auch diesen Stand ab.

Mit einem Dateivergleichsprogramm kann man nun den Inhalt dieser beiden Dateien direkt vergleichen. Unter Linux benutze ich dafür Meld, unter Windows WinMerge.

Screenshot WinMerge, geöffnet: style.min.css aus den Versionen 2.3.4 und 2.3.7:

[image]

Zeilen mit Änderungen werden in WinMerge orange dargestellt und wie man sieht, wurden in der style.min.css ausnahmslos alle Zeilen geändert, weil der CSS-Minifier aktuell das Semikolon am Ende der letzten CSS-Regel eines Blocks weglässt, was er in der Version 2.3.4 noch nicht tat.

Zweiter Versuch: style.css.

Screenshot WinMerge, geöffnet: style.css aus den Versionen 2.3.4 und 2.3.7:

[image]

Das sieht doch gleich ganz anders aus. Es gibt 6 Zeilen bzw. Blöcke, die ergänzt wurden. Damit kennst du die konkreten Änderungen und kannst sie in dein eigenes Template einpflegen. Die Minifizierung kannst du dann ja selbst noch ein mal durchführen. Der Link zum Kompressor steht ja im Kommentarblock am Anfang der Datei(en).

Tschö, Auge

--
further development of mlf1


Complete thread:

 RSS Feed of thread

powered by my little forum